Progress: 5%
Studie "Mein Berufseinstieg" – Anmeldung und Befragung (Teil 1)


Sehr geehrte Studienteilnehmerin, sehr geehrter Studienteilnehmer

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Studie.

Im Folgenden können Sie sich zur Studie anmelden sowie den ersten Teil der Befragung beantworten.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme, wenn Sie sich aktuell im Bewerbungsprozess für eine neue Stelle befinden (also noch keine Zusage haben) oder demnächst eine neue Stelle (mind. 60%) antreten bzw. vor maximal einem Monat eine neue Stelle angetreten haben.
Bei dieser Stelle sollte es sich um Ihre erste Stelle nach dem Abschluss Ihrer Ausbildung / Ihres Studiums handeln.
Zudem sollten Sie mindestens 18 Jahre alt sein.

Das Ausfüllen des Fragebogens insgesamt dauert ca. 20 - 25 Minuten. Bitte lesen Sie dazu auf den folgenden Seiten alle Erläuterungen aufmerksam durch. Antworten Sie möglichst spontan, es gibt keine richtigen oder falschen Antworten. Es kann zudem sein, dass Ihnen einige Fragen sehr ähnlich vorkommen werden. Lassen Sie sich dadurch bitte nicht stören – diese Fragen dienen dazu, Ihre Erfahrungen im Arbeitsleben genau zu erfassen.
Aus technischen Gründen ist es leider nicht möglich, den Fragebogen zu unterbrechen und zu einem späteren Zeitpunkt fortzufahren.

Alle Angaben in diesem Fragebogen werden streng vertraulich behandelt und ausschliesslich in anonymisierter Form und für Forschungszwecke verwendet.

Wir bedanken uns schon jetzt für Ihre Mitarbeit und wünschen eine unterhaltsame und interessante Zeit beim Ausfüllen des Fragebogens!

Im Namen des Studienteams,
Dr. Maike Debus und Barbara Körner, M.Sc

Welche Situation trifft auf Sie zu?


Studie "Mein Berufseinstieg"
Projektleitung: Dr. Maike Debus und MSc Barbara Körner
Universität Zürich | Arbeits- und Organisationspsychologie
Binzmühlestraße 14/12 | CH-8050 Zürich
T +41 44 635 72 20 | M mein-berufseinstieg@psychologie.uzh.ch

Datenschutzerklärung
Als universitäre Einrichtung garantieren wir Ihnen vollste Vertraulichkeit beim Umgang mit Ihren Daten. Alle in diesem Studienprojekt erfassten Daten werden ausschliesslich in anonymisierter und aggregierter Form und für Forschungszwecke genutzt. Dabei sind keinerlei Rückschlüsse auf einzelne Personen oder Organisationen möglich.

Gefördert durch
Snf Color Office D