Questback Survey Questionnaire

Liebe Teilnehmerinnen, Liebe Teilnehmer,

ALLGEMEINE INFORMATIONEN ZUR STUDIE
Das Ziel der vorliegenden Befragung ist es, mehr über das Verhalten von Menschen bezüglich der Inanspruchnahme von Hilfsangeboten zu erfahren.

STUDIENELEMENTE
Wenn du mit der Teilnahme einverstanden bist, werden wir dich bitten den nachfolgenden Online-Fragebogen zu beantworten. Dieser dauert circa 15 bis 20 Minuten. Bitte lies die Instruktionen genau durch und beantworte alle Fragen möglichst spontan und vollständig. Es gibt dabei keine richtigen oder falschen Antworten. Es geht lediglich um deine persönliche, ehrliche Sichtweise.

FREIWILLIGKEIT DER TEILNAHME
Deine Teilnahme an dieser Studie ist freiwillig. Du kannst deine gegebene Einwilligung zur Teilnahme im Laufe der Befragung jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Durch einen Widerruf deiner Einwilligung entstehen dir keinerlei Nachteile.

VERTRAULICHKEIT DER DATEN
Deine Teilnahme an der Untersuchung wird vertraulich behandelt. Alle im Rahmen der Studie anfallenden selbstberichteten Daten werden anonymisiert und strikt vertraulich behandelt. Die Ergebnisse werden anonymisiert ausgewertet und der Datenschutz wird dadurch gewährleistet, dass nur die Studienleitung Zugriff auf die Daten hat.

KONTAKTPERSON
Bei allfälligen Fragen, die während oder nach Abschluss der Studie auftreten, sowie zum Erhalt der TeilnehmerInneninformation per E-Mail kannst du dich jederzeit an die Studienleitung wenden:

Universität Erlangen-Nürnberg
Lehrstuhl für Psychologische Diagnostik, Methodenlehre und Rechtspsychologie
Nägelsbachstr. 49c, 91052 Erlangen

EINVERSTÄNDNISERKLÄRUNG
Mit klicken auf „Weiter“ bestätigst du, dass du den Text gelesen und verstanden hast und bereit bist, freiwillig an der Befragung teilzunehmen.