Questback Survey Questionnaire

Umfrage zu Sicherheit und Kommunikation im Krankenhaus für Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter


Liebe Teilnehmerin, lieber Teilnehmer, 

vielen Dank, dass Sie an dieser Umfrage zu Sicherheit und Kommunikation bei Ihrer Arbeit im Krankenhaus teilnehmen! Ihre Meinung ist sehr wertvoll und wichtig für uns und die Wissenschaft.
Bitte schätzen Sie ein, inwiefern die folgenden Aussagen für Sie persönlich zutreffen und kreuzen Sie die passende Antwort an. Es gibt keine „richtigen“ oder „falschen“ Antworten – wählen Sie einfach die Antwort, die Ihnen spontan am besten passend erscheint. Überspringen Sie wenn möglich keine Fragen. 

Im folgenden Fragebogen wird oftmals nur die männliche Form verwendet, auch wenn wir sowohl Frauen und Männer meinen. Damit soll der Text leichter lesbar sein. Es wird oft von "Kollegen" gesprochen. Denken Sie einfach an die Mitarbeiter, mit denen Sie täglich zu tun haben/ gehabt haben. Falls Sie bis vor kurzem in einem Krankenhaus gearbeitet haben, beantworten Sie die Fragen gern rückblickend.

 

Der Fragebogen dauert ca. 10-30 Minuten, es kann zwischendurch beendet werden. Bei Fragen wenden Sie sich gern jederzeit per E-Mail (c.derksen@jacobs-university.de) oder Telefon (0421 200-4732) an uns!

 

Vielen Dank für Ihre Unterstützung!

Christina Derksen, Projektleiterin und
Prof. Dr. Sonia Lippke, Leiterin der Abteilung für Gesundheitspsychologie und Verhaltensmedizin an der Jacobs University Bremen