Questback Survey Questionnaire

Sehr geehrte Studierende,

die Verbreitung des Coronavirus und die daraufhin von der Bundesregierung auferlegten Kontaktsperren haben eine für alle Beteiligten unvorhergesehene und ungewöhnliche Situation hervorgerufen: Studierende und Dozierende dürfen die Universität nicht bzw. nur eingeschränkt betreten, der nominelle Beginn des Sommersemesters musste verschoben werden und Lehren und Lernen wird voraussichtlich für die gesamte Dauer des Sommersemesters nicht mehr in Form von Präsenzveranstaltungen möglich sein.

Dies stellt die am Bildungsprozess beteiligten Akteure an der Universität vor Herausforderungen: E-Learning-Angebote bzw. Formate digitaler Lehre bieten das Potenzial, dass trotz der ungewöhnlichen Situation 90 Prozent der Veranstaltungen der Universität Trier im Sommersemester stattfinden können. Im Fokus der Untersuchung stehen neben einigen allgemeinen Angaben zur Homelearning-Situation insbesondere Selbstauskünfte Studierender zu Möglichkeiten und Grenzen der Umsetzung binnendifferenziert ausgestalteter Lehrangebote im Sinne von Inklusion/Umgang mit Heterogenität von studentischen Lerngruppen.

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Ausfüllen des Fragebogens und bedanken uns schon jetzt ganz herzlich bei Ihnen.

Von der Verwendung des Browsers Mac OS Safari raten wir ab, da es dabei in dieser Befragungsoberfläche zu Problemen mit der Darstellung kommen kann.

Ich bin bereit an der Befragung teilzunehmen...