Progress: 4%
Herzlich willkommen zur Online - Studie "ernährungsbezogene Einstellungen und Verhaltensweisen" der Abteilung für Klinische Psychologie und Psychotherapie der Albert-Ludwigs-Universität in Freiburg.

Die Untersuchung von Essverhalten ist ein wichtiger Bereich klinisch-psychologischer Forschung, bei dem es u.a. darum geht, die dem Essverhalten zugrunde liegenden Mechanismen besser zu verstehen. Das auf diese Weise erworbene Verständnis kann dann dazu genutzt werden, die Diagnostik und Intervention bei Personen mit einer Essstörung zu entwickeln und verbessern.

Teilnehmen können alle Männer und Frauen ab einem Alter von 18 Jahren. Die Umfrage wird etwa 25 Minuten Ihrer Zeit in Anspruch nehmen. Auf Wunsch haben Sie im Anschluss die Möglichkeit, kostenlos, ein individuelles, wissenschaftlich fundiertes Profil Ihres Essverhaltens zu erhalten und an einem Gewinnspiel teilzunehmen. Es werden zwei Amazon-Gutscheine à 50 EUR verlost. Psychologiestudierende können für ihre Teilnahme eine halbe Versuchspersonenstunde erhalten. 


Alle wichtigen Informationen zum Datenschutz erhalten Sie auf der nachfolgenden Seite. 

Mit Ihrer Teilnahme leisten Sie einen wertvollen Beitrag zur Forschung und wir danken Ihnen sehr herzlich für Ihr Interesse und Ihre Unterstützung!



 
Verantwortliche der Studie:
Institut für Psychologie, Abteilung Klinische Psychologie und Psychotherapie
Prof. Dr. Brunna Tuschen-Caffier
Nicole Thörel, M.Sc.
Romina Stächelin, B.Sc. 

Bei Fragen oder Anmerkungen zur Studie können Sie sich gerne an diese E-mail-Adresse wenden: 
romina.staechelin@venus.uni-freiburg.de